Fortbildungsangebot & Workshops

Das Medienzentrum möchte Sie durch ein möglichst vielfältiges Fortbildungsangebot in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Hierzu bieten wir verschiedene Fortbildungen in unseren Räumlichkeiten an.
Sollte der Wunsch bestehen, Fortbildungen aus unserem Angebot an Ihrer Schule vor Ort zu organisieren, so ist dies für Gruppen ab 5 Personen nach Absprache ebenfalls möglich.
Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Durchführung von Workshops oder Studientagen oder beraten Sie in Hardware und Ausstattungsfragen.

Mailen Sie uns Ihre Wünsche oder Anregungen einfach an .


Unterrichten mit dem Smart Display und Smart Notebook

Donnerstag 16.09.2021 – 14:00-16:00 Uhr
im MZ-Wittlich – ausgebucht –

Donnerstag 23.09.2021 – 14:00-16:00 Uhr
im MZ-Wittlich – ausgebucht –

Donnerstag 07.10.2021 – 14:00-16:00 Uhr
im MZ-Wittlich – ausgebucht –

Die Fortbildung umfasst die folgenden thematischen Inhalte:

  • Nutzung des Displays ohne zusätzlich angeschlossene Geräte (Möglichkeiten und Grenzen)
  • Exportieren und Importieren von Tafelbildern
  • Nutzung des Displays mit angeschlossenen Geräten (Windows PC/Notebook)
  • Verbinden mit mobilen Endgeräten (iOS, Android, Windows)
  • Es werden verschiedene Möglichkeiten mit ihren spezifischen Vor- aber auch Nachteilen (Kabellos – Kabelgebunden) gezeigt.
  • Smart Notebook als Tafelsoftware zur Vor- und Nachbereitung von Unterricht
  • Smart Learning Suite (jetzt zu Lumio umbenannt)

Da möglichst praktisch gearbeitet werden soll, ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an unter Angabe der Veranstaltung, Name sowie Institution bis spätestens zum letzten Freitag vor der gewünschten Fortbildung.


Der Calliope mini

Nach Vereinbarung
im MZ-Wittlich

Einführung/Grundlagen ins Programmieren mit dem Calliope mini ab der 3. Klasse.

Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Themen behandelt:

  • Kennenlernen der Materialien
  • Grundlegende Handhabung
  • Erstellen einfacher Programme
  • Einsatzmöglichkeiten im Unterricht oder als AG

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an unter Angabe der Veranstaltung, Name sowie Institution bis spätestens zum letzten Freitag vor der gewünschten Fortbildung.


iPad – GS-Box und externe Datenspeicherung

Nach Vereinbarung
im MZ-Wittlich

  • Wie kann man Inhalte auf dem iPad auf externe Datenträger übertragen und speichern?
  • Welche verschiedene Möglichkeiten gibt es?
  • Welche Rolle spielt die DSGVO?
  • Welche Apps werden dazu benötigt?
  • Welche Rolle spielt in diesem Zusammenhang die GS-Box und wie kann sie genutzt werden?

All dies Fragen werden im Rahmen der Fortbildung angesprochen und exemplarisch beantwortet.
Sie werden selbst die Möglichkeit haben, verschieden Wege zu testen.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an unter Angabe der Veranstaltung, Name sowie Institution bis spätestens zum letzten Freitag vor der gewünschten Fortbildung.



Kommentare sind geschlossen.