Fortbildungsangebot & Workshops

Das Medienzentrum möchte Sie durch ein möglichst vielfältiges Fortbildungsangebot in Ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Hierzu bieten wir verschiedene Fortbildungen in unseren Räumlichkeiten an.
Sollte der Wunsch bestehen, Fortbildungen aus unserem Angebot an Ihrer Schule vor Ort zu organisieren, so ist dies für Gruppen ab 5 Personen nach Absprache ebenfalls möglich.
Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Durchführung von Workshops oder Studientagen oder beraten Sie in Hardware und Ausstattungsfragen.

Mailen Sie uns Ihre Wünsche oder Anregungen einfach an .


LEGO® Education SPIKE™ Prime

Demnächst wieder….

Medienzentrum Bernkastel-Wittlich, Schlossstraße 10, 54516 Wittlich

SCRATCH-Coding am Beispiel von LEGO® Education SPIKE™ Prime

MINT Kompetenzen fördern in der weiterführenden Schule: Konstruieren, Programmieren und Probleme lösen

Beschreibung und didaktische Gestaltung:

LEGO® Education SPIKEPrime ist ein digitales Lernkonzept für den Einsatz in den MINT-Fächern und der digitalen Medienbildung in der weiterführenden Schule.

In der Fortbildung lernen die Teilnehmer/-innen Möglichkeiten kennen, wie mit Hilfe der LEGO® Education Unterrichtsmedien und Lernkonzepten die haptische und die digitale Welt auf einfache Weise kombiniert werden können.

Zu Beginn erhalten die Teilnehmer/-innen einen ausführlichen Überblick über das Lernkonzept und die Lernphilosophie von LEGO® Education.

Im Hauptteil der Veranstaltung zeigen wir die verschiedenen Hardwarekomponenten und lassen die Teilnehmer/-innen ausgewählte Modelle konstruieren, anhand derer Sie spannende Problemstellungen aus den originalen Schülermaterialien bearbeiten lassen. Diese kommen aus den fünf Lernbereichen: Erfinderteam, Unternehmensgründung, Alltagshelfer, Wettbewerbsvorbereitung und Training Tracker. Die Projekte konzentrieren sich auf die Themen Maschinenbau, Informatik, Technik und Messwerterfassung.

Mit der SPIKE App für Tablets oder Computer lassen sich die selbst gebauten Modelle programmieren und auf diese Weise zum Leben erwecken. Die App basiert auf der beliebten und in der allgemeinbildenden Schule häufig genutzten Programmiersprache Scratch und begeistert mit einer intuitiv bedienbaren Programmieroberfläche mit Drag-and-Drop-Funktion.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten:

  • Einführung in das Bauen und Programmieren von LEGO® Modellen
  • Lebensnahes, anwendungsbezogenes Arbeiten unter Einsatz der SPIKE Prime App
  • Programmierung mit SCRATCH
  • Darstellung der Möglichkeiten von textbasierter Programmierung am Beispiel von Python
  • Kooperation, Kommunikation, Problemlösung

Methodische Gestaltung:

  • Thematische Einführung im Plenum
  • Partner- und Gruppenarbeit mit Baukästen und Tablets bzw. Laptops
  • Feedback, Frage- und Antwortmöglichkeiten

Zielgruppe: Lehrkräfte der weiterführenden Schule

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an unter Angabe der Veranstaltung, Name sowie Institution bis spätestens zum letzten Freitag vor der gewünschten Fortbildung.


Unterrichten mit dem Smart Display und Smart Notebook

Demnächst wieder….

Medienzentrum Bernkastel-Wittlich, Schlossstraße 10, 54516 Wittlich

Die Fortbildung umfasst die folgenden thematischen Inhalte:

  • Nutzung des Displays ohne zusätzlich angeschlossene Geräte (Möglichkeiten und Grenzen)
  • Exportieren und Importieren von Tafelbildern
  • Nutzung des Displays mit angeschlossenen Geräten (Windows PC/Notebook)
  • Verbinden mit mobilen Endgeräten (iOS, Android, Windows)
  • Es werden verschiedene Möglichkeiten mit ihren spezifischen Vor- aber auch Nachteilen (Kabellos – Kabelgebunden) gezeigt.
  • Smart Notebook als Tafelsoftware zur Vor- und Nachbereitung von Unterricht
  • Smart Learning Suite (jetzt zu Lumio umbenannt)

Da möglichst praktisch gearbeitet werden soll ist die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an unter Angabe der Veranstaltung, Datum, Name sowie Institution bis spätestens zum letzten Freitag vor der gewünschten Fortbildung.


Der Calliope mini

demnächst – 14:00-16:00 Uhr
im MZ-Wittlich

Einführung/Grundlagen ins Programmieren mit dem Calliope mini ab der 3. Klasse.

Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Themen behandelt:

  • Kennenlernen der Materialien
  • Grundlegende Handhabung
  • Erstellen einfacher Programme
  • Einsatzmöglichkeiten im Unterricht oder als AG

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an unter Angabe der Veranstaltung, Name sowie Institution bis spätestens zum letzten Freitag vor der gewünschten Fortbildung.


mastetool01-small

Lehrer oder Lehrerinnen können das Autorensystem auch über die Plattform OMEGA zur kostenfreien Verwendung herunterladen. Hierz müssen Sie allerdings die Zugangsdaten zu OMEGA zur Hand haben.

MasterTool RLP – Download über OMEGA MasterTool (Link zum Hersteller)


Smart Notebook – Unterrichten mit dem Smartboard

smart-notebook16-01-small

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die mit dem Smartboard bzw. der Smart Notebook-Software  einsteigen wollen und über keine bis geringe Kenntnisse verfügen.
Anhand von Beispielen erlernen Sie in praktischen Übungen die Handhabung der Smart Notebook-Software, bis hin zum Erstellen einfacher Tafelbilder.

Fortbildungsinhalt:
•    Installation von Smart Notebook auf dem eigenem Notebook (Linzenzdaten Ihrer Schule erforderlich)
•    Smartboard anschließen und in Betrieb nehmen
•    Erlernen der Grundfunktionen der Smart Notebook-Software
•    Erstellen eigener einfacher Folien bzw. Unterrichtsbeispiele

Link zu Smart Exchange – Unterrichtsmaterial

Kommentare sind geschlossen.